Document Basket

Gespeicherte Seiten

Gespeicherte Dokumente

Please note: This information is saved in a cookie. In case your browser deletes cookies after a session, the information will be lost.

DKSH unterzeichnet Vereinbarung zur Ü bernahme des Distributionsgeschäfts von Auric Pacific in Singapur und Malaysia December 21, 2018


			
				DKSH unterzeichnet Vereinbarung zur Ü bernahme des Distributionsgeschäfts von Auric Pacific in Singapur und Malaysia

DKSH hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Distributionsgeschäfts für Konsumgüter von Auric Pacific unterzeichnet. Damit erweitert DKSH das margenstarke Food-Service-Geschäft und baut seine Präsenz im Bereich Konsumgüter in Asien aus.

Medienmitteilung

DKSH unterzeichnet Vereinbarung zur Übernahme des Distributionsgeschäfts von Auric Pacific in Singapur und Malaysia

DKSH hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Distributionsgeschäfts für Konsumgüter von Auric Pacific unterzeichnet. Damit erweitert DKSH das margenstarke Food-Service-Geschäft und baut seine Präsenz im Bereich Konsumgüter in Asien aus.

Zürich, Schweiz, 21. Dezember 2018 – DKSH, ein etablierter Marktexpansionsdienstleister mit Schwerpunkt Asien, hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Distributionsgeschäfts für Konsumgüter von Auric Pacific Group Limited in Singapur und Malaysia unterzeichnet.

 

Auric Pacific ist ein Marktexpansionsdienstleister für Konsumgüter in Singapur und Malaysia. Das Produktportfolio umfasst über 150 Marken. Zudem betreibt Auric Pacific ein Food-Service-Geschäft für Hotels, Restaurant und Cafés und besitzt zwei Eigenmarken (SCS und Buttercup) inklusive Produktion. Mit rund 420 Spezialisten vertreibt der Marktexpansionsdienstleister Produkte an circa 4,400 Kunden in Singapur und Malaysia.

 

Das Geschäft von Auric Pacific erwirtschaftet einen Umsatz von rund CHF 185 Millionen und einen operativen Gewinn (EBIT) von ca. CHF 14 Millionen. Für einen Gesamtwert von rund CHF 160 Millionen übernimmt DKSH 100% des Geschäfts in Singapur und Malaysia.¹ DKSH erwartet, dass die Akquisition einen unmittelbar positiven Effekt auf den Gewinn der Gruppe hat. Das Führungsteam sowie die Mitarbeiter werden übernommen und zukünftig Teil der Geschäftseinheit Konsumgüter von DKSH sein.

 

Stefan P. Butz, CEO von DKSH, sagt: „Mit der wertsteigernden Akquisition des Distributionsgeschäfts von Auric Pacific erweitern wir den margen- und wachstumsstarken Food-Service-Bereich in Singapur und Malaysia. Zudem bauen wir unsere Position im Bereich Konsumgüter in Asien weiter aus. Wir freuen uns, die Mitarbeiter von Auric Pacific in Singapur und Malaysia bei DKSH willkommen zu heissen."

 

Dr. Andy Adhiwana, Group CEO von Auric Pacific, fügt hinzu: „Wir freuen uns, dass DKSH die Qualität unseres Konsumgütergeschäfts erkannt hat. Unsere Marken, die wir über viele Jahrzehnte aufgebaut haben, werden sich nun als Teil der DKSH weiterentwickeln. Mit DKSH haben wir den idealen neuen Besitzer für unser Team gefunden. Wir werden uns zukünftig auf die Entwicklung von Konsumgütermarken konzentrieren."

 

Der Transaktionsabschluss wird im ersten Halbjahr 2019 erwartet und unterliegt gewissen Vollzugsbedingungen und erforderlichen behördlichen Genehmigungen.

 

¹ Annahme Wechselkurs Singapur Dollar zu Schweizer Franken: 1.38