Document Basket

Gespeicherte Seiten

Gespeicherte Dokumente

Please note: This information is saved in a cookie. In case your browser deletes cookies after a session, the information will be lost.

DKSH ernennt Laurent Sigismondi zum Mitglied der Geschäftsleitung May 27, 2019


			
				DKSH ernennt Laurent Sigismondi zum Mitglied der Geschäftsleitung

Medienmitteilung

DKSH ernennt Laurent Sigismondi zum Mitglied der  Geschäftsleitung

Zürich, Schweiz, 27. Mai 2019 – Ab 1. Juli 2019 wird Laurent Sigismondi in die Geschäftsleitung der DKSH befördert. Laurent Sigismondi (42 Jahre, Schweizer und Italienischer Staatsbürger) ist seit März 2015 General Counsel und Sekretär des Verwaltungsrates der DKSH. Er leitet die Abteilungen Legal sowie Governance, Risk und Compliance.

 

Stefan P. Butz, CEO von DKSH, sagt: “Wir freuen uns, die Ernennung von Laurent Sigismondi in die Geschäftsleitung der DKSH bekanntzugeben. Mit seinen detaillierten Kenntnissen der DKSH und seiner profunden Expertise wird er die Geschäftsleitung verstärken. Die Ernennung unterstreicht unser Engagement für gute Corporate Governance und die Förderung interner Talente.”

 

Vor seinem Eintritt bei DKSH war Laurent Sigismondi Leiter des Bereichs Corporate Law bei Novartis und arbeitete mehrere Jahre als Rechtsanwalt in renommierten Schweizer Anwaltskanzleien. Er promovierte an der Universität Neuenburg in Rechtswissenschaften und erlangte ein Executive MBA an der Universität St. Gallen, einen LL.M. an der Columbia University in New York sowie einen LL.M. am College of Europe in Brügge. Laurent Sigismondi wird weiter an Stefan P. Butz rapportieren.