Document Basket

Gespeicherte Seiten

Gespeicherte Dokumente

Please note: This information is saved in a cookie. In case your browser deletes cookies after a session, the information will be lost.

DKSH erwirbt Spezialchemie-Distributeur Dols International in Benelux May 27, 2019


			
				DKSH erwirbt Spezialchemie-Distributeur Dols International in Benelux

Mit der Akquisition des Spezialchemie-Distributeurs Dols International baut die Business Unit Performance Materials von DKSH ihre Präsenz in den Benelux-Staaten aus.

Medienmitteilung

DKSH erwirbt Spezialchemie-Distributeur Dols International in Benelux

Mit der Akquisition des Spezialchemie-Distributeurs Dols International baut die Business Unit Performance Materials von DKSH ihre Präsenz in den Benelux-Staaten aus.

Zürich, Schweiz, 27. Mai, 2019 – Die DKSH Business Unit Performance Materials, ein führender Anbieter von Spezialchemikalien und natürlichen Zusatzstoffen, erwirbt Dols International, einen in den Niederlanden ansässigen Spezialchemie-Distributeur. Diese Transaktion steht im Einklang mit der seit 2017 verstärkten Akquisitionsstrategie von DKSH.

 

Im Bereich «Performance Materials» bietet DKSH Distributionsdienstleistungen von Spezialchemikalien für die Kosmetik-, Pharma-, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie an. Performance Materials ist die einzige Geschäftseinheit von DKSH, die sowohl in Europa als auch in Asien aktiv ist. Nach Akquisitionen in Spanien und Portugal sowie in Skandinavien in den letzten Jahren ist diese Transaktion ein weiterer Schritt für DKSH, um die Marktabdeckung in Europa auszuweiten.

 

Die in 1989 gegründet Dols International vermarktet und vertreibt Spezialchemikalien in Benelux – eine für die Business Unit Performance Materials noch relativ undurchdrungene Region in Europa. Das Produktportfolio von Dols umfasst Pigmente, Bindemittel und Zusatzstoffe für den Einsatz in Farb-, Beschichtungs-, Klebstoff‑, Kunststoff- und Bauanwendungen. Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen Produkte im hauseigenen Labor, das sich als vierzigstes dem weltweiten Netzwerk von DKSH-Innovationszentren anschliessen wird. Dols vertritt bereits mehrere führende, internationale Hersteller und betreut mehr als 200 Kunden.

 

Das Spezialchemiegeschäft von Dols International erwirtschaftet einen Umsatz von fast CHF 10 Millionen bei guter Profitabilität. DKSH übernimmt 100 Prozent des Geschäfts und erwartet, dass die Akquisition sofort ergebniswirksam ist. Das aktuelle Führungsteam des Unternehmens und seine Mitarbeiter werden sich der Business Unit Performance Materials von DKSH anschliessen.

 

Thomas Sul, Co-Leiter Business Unit Performance Materials, DKSH, kommentiert: “Die wertsteigernde Akquisition von Dols International ist ein spannender und wichtiger Schritt, um unsere Position als Spezialchemie-Distributeur in Europa zu stärken. Wie schon bei früheren Akquisitionen wird diese zusätzliche, lokale Präsenz Synergien für unser Geschäft mit Industriechemikalien generieren. Zudem bilden wir damit die Basis für den Ausbau in die Kosmetik-, Nahrungsmittel- sowie Pharmaindustrien. Das Labor wird zu einem regionalen Kompetenzzentrum und von unserem bestehenden weltweiten Netzwerk von Innovationszentren profitieren.”